Co-Branding Einführung

Das Co-Branding ermöglicht Unternehmen der Gasbranche, die Marke Erdgas auf verschiedene Arten in ihre Kommunikation zu integrieren. Möglich ist der Einsatz des Logos oder des Siegels.

Logo (Horizontal oder Vertikal)

Das Logo steht für eine starke Marke und benennt das Produkt Erdgas. Durch die reduzierte Formensprache ist es einfach in der Anwendung. Es ermöglicht auch bei Nutzung in kleinerem Format sehr gute Lesbarkeit.

Siegel

Das Siegel ist ein in sich geschlossenes Zeichen und kann einfach in unterschiedlichsten Formaten und Anwendungen platziert werden. Der Claim als fester Bestandteil ist ein Versprechen, unterstützt die Wirkung als Qualitätszeichen und somit das Gefühl beim Kunden, sich richtig zu entscheiden.

Siegel in Grün
Siegel in Schwarz
Siegel in Weiß

Co-Branding Logo und Siegel

Logo 

Das Logo wird abhängig von der Hintergrundfarbe in Weiß oder Schwarz verwendet. Die grüne Variante wird genutzt, wenn es auf weißem Hintergrund steht. Die Regelungen zu Schutzraum und Mindestgrößen sind zu beachten.

Das Logo in Grün wird auf weißem Hintergrund eingesetzt.
Je nach Kontext wird das vertikale oder das horizontale Logo eingesetzt.

Siegel
Das Siegel wird vorzugsweise im Impressum oder bei den Absenderinformationen eingesetzt, kann ggf. aber auch an anderer Stelle stehen. Das Siegel wird abhängig von der Hintergrundfarbe in Weiß oder Schwarz verwendet. Die grüne Variante wird genutzt, wenn es auf weißem Hintergrund steht. Die Regelungen zu Schutzraum und Mindestgrößen sind zu beachten.

Einsatz des Siegels
Siegel im Abbinder einer Homepage
Einsatz des Logos
Einsatz des Siegels

Logo + Siegel
In mehrseitigen Broschüren werden Logo und Siegel idealerweise gemeinsam eingesetzt, z. B. das Logo auf der Titelseite der Anwendung und das Siegel im Impressum.

Co-Branding mit Erdgas Logo
Co-Branding mit dem Siegel

Co-Branding Partner als Gast bei Erdgas

Generell ist zu entscheiden, welche Marke der Hauptabsender ist. Ein Vermischen des Corporate Designs von Erdgas mit dem eines Partners ist nicht zulässig. Wenn der Partner als Gast in der Kommunikation von Erdgas auftritt, ist das Partnerlogo harmomisch in das Erdgas Design zu integrieren. Auf Broschüren und Flyern wird das Partnerlogo in der negativ- weißen Version eingesetzt. Es wird in optisch gleicher Größe wie das Erdgas-Logo auf der Titelseite links unten platziert. Wenn es keine weiße Logoversion des Partners gibt, muss die Gestaltung mit der Marketingabteilung abgestimmt werden.

Das Partnerlogo wird in Weiß eingesetzt.

Weitere Themen

erdgas logo
Logo
erdgas - für gutes Klima
Siegel
Claim
Piktogramme Erdgas
Piktogramme
Farben
Farben
Pattern