Datenschutz

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten sowie die konkrete Art der erfassten Daten. Die vollständigen Informationen ergeben sich ferner aus der Datenschutzerklärung samt Erläuterung der Begrifflichkeiten.

Gemeinsame Verantwortliche im Sinne der DSGVO sind:

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
Reinhardtstr. 32
10117 Berlin
Deutschland
Tel.: 030 300199-1000
E-Mail: info@bdew.de
Website: www.bdew.de
Die Datenschutzbeauftragte des BDEW erreichen Sie unter datenschutz@bdew.de.

Zukunft ERDGAS e.V.
Neustädtische Kirchstraße 8,
10117 Berlin
Tel.: 030 4606015-0
E-Mail: office@erdgas.info
Website: www.zukunft-erdgas.info
Den Datenschutzkoordinator von Zukunft ERDGAS erreichen Sie unter office@erdgas.info

Datenschutzhinweise

Welche Daten von Ihnen werden erfasst?

1. Bei Aufruf und Nutzung dieser Seite

Zugriffsdaten:

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit bzw. Zeitstempel des Zugriffs,
  • Datenmenge
  • Verzeichnisschutzname
  • Protokolle
  • User Agent
  • URL der abgerufenen Webseite,
  • URL Request
  • Referrer-URL
  • Meldung bei fehlerhaftem Abruf (Statuscode),
  • Aufgerufener Hostname

Die Server-Log-Daten („Protokolldaten“) werden für 14 Tage unanonymisiert vorgehalten.

Die Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen sowie zur IT-Sicherheit und Optimierung des Angebotes verwendet. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 („DSGVO“) Die Protokolldaten können nachträglich überprüft werden, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

2. Bei Anmeldung zum Download bzw. Registrierung

Verpflichtende Eingabedaten:

  • Firma
  • Name
  • Vorname
  • E-Mail-Adresse

Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit einer fremden E-Mail-Adresse anmelden kann (Double Opt in Verfahren).

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies erforderlich ist. Erforderlich ist dies für die Dauer der Zurverfügungstellung bzw. Nutzung der Marke. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind, schränken wir die Verarbeitung der Daten bis zum Ablauf der entsprechenden Aufbewahrungsfrist ein.

Für eine Löschung der Daten samt Profil melden Sie sich bitte bei service(at)erdgas-marke.de.

3. Informationen per E-Mail zur Marke Erdgas

Wir wollen E-Mails mit Informationen (z.B. Neuerungen der Marke, Veranstaltungen zur Marke oder zum Energieträger Erdgas, Best-Practice-Beispiele) zur Marke Erdgas versenden. Hierzu benötigen wir die Einwilligung der Empfänger.

Die Anmeldung zu diesen E-Mails über ein Double-Opt-In-Verfahren wie bei der Registrierung (2.) kann im Rahmen der Registrierung erfolgen oder zu einem späteren Zeitpunkt. Um sich für den E-Mailversand anzumelden, reicht es aus, wenn Sie dem beim Registrierungsprozess aktiv zustimmen oder sich später separat für den E-Mailversand anmelden.

Die Anmeldungen zum Erhalt von E-Mails von erdgas-marke.de werden separat auf einem entsprechenden E-Mailserver protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung sowohl des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts als auch der IP-Adresse. Die E-Mailadressen der Empfänger als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

In einer solchen E-Mail mit Informationen zur Marke Erdgas ist eine pixelgroße Datei enthalten, die beim Öffnen der Mail vom Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen wie Informationen zum Browser und Ihrem Betriebssystem, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Zu den statistischen Erhebungen gehört die Feststellung, ob die E-Mails geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen E-Mail-Empfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch nicht unser Bestreben, einzelne Nutzer zu beobachten, sondern die Auswertungen dienen vielmehr dazu, die Lesegewohnheiten der Gesamtheit der Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen der Gesamtheit unserer Nutzer zu versenden. Eine Auswertung des einzelnen Nutzers findet nicht statt.

Wir verwenden diese Informationen zum Versand von Informationen zur Marke Erdgas und zur Auswertung des Mailversandes.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens zum E-Mailversand und die Erfolgsmessung erfolgen auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gemäß Art. 6 Abs. 1a, Art. 7 DSGVO und § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG.

Kündigung/Widerruf
Der Empfang vom E-Mails zur Marke Erdgas kann jederzeit gekündigt werden. Einen Link dazu finden Sie am Ende einer jeden E-Mail.

Sie können dem Empfang aber auch jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an service(at)erdgas-marke.de oder schriftlich an BDEW, Frau Livia Beier, Reinhardtstr. 32, 10117 Berlin oder an Zukunft ERDGAS, Herr Sebastian Hackbart, Neustädtische Kirchstraße 8, 10117 Berlin widersprechen.

Ihre E-Mail wird in einer Sperrliste gespeichert und nur verwendet, um abzusichern, dass Sie keine weiteren E-Mails zur Marke Erdgas an Ihre E-Mailadresse erhalten.

4. Wie werden Ihre Daten erfasst?

Im Rahmen der Anmeldung zum Download werden die Zugriffsdaten automatisiert protokolliert.

5. Wofür werden Ihre Daten genutzt?

Die oben genannten Eingabedaten werden ausschließlich zur Bereitstellung der gewünschten Downloads sowie zur Benachrichtigung über aktuelle Entwicklungen zur Marke Erdgas und zur Erfassung der Anwender der Marke Erdgas genutzt. Bei den gemeinsam Verantwortlichen nach Ziff. 1 erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zum Beispiel zur Verwaltung der Registrierungen (siehe 2.) oder zum Versand der Informationen per E-Mail zur Marke Erdgas (siehe 3.) benötigen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist z. B. zur strafrechtlichen Verfolgung bei Missbrauch oder Angriff auf unsere IT-Systeme erforderlich.

Wir bedienen uns allerdings im Rahmen der Verarbeitung und des E-Mail-Marketings sorgfältig ausgewählter Auftragsverarbeiter. Dies sind Unternehmen in den Kategorien IT-Dienstleistungen, sowie Vertrieb und Marketing. Wir teilen in diesem Fall nur die Daten, die für die spezifische Aufgabe, z. B. den Versand von E-Mails zur Information zur Marke Erdgas, notwendig sind und ergreifen entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um für den Schutz der personenbezogenen Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

6. Welche Rechte haben Sie?

  • Auskunft:
    Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten.
  • Berichtigung:
    Sie haben das Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, sollten wir diese unrichtig
    gespeichert haben.
  • Löschung:
    Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten löschen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden
    dürfen.
  • Einschränkung:
    Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Widerspruch:
    Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
  • Datenübertragbarkeit:
    Sie haben das Recht auf Übertragung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten.
  • Widerruf Ihrer Einwilligung:
    Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten
    mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
  • Darüber hinaus haben Sie selbstverständlich das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-
    aufsichtsbehörde zu beschweren: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit,
    Friedrichstr. 219, 10969 Berlin.

Möchten Sie eines dieser Rechte in Anspruch nehmen, können Sie sich jederzeit an service(at)erdgas-marke.de oder an einen der Verantwortlichen unter Verwendung aufgeführten Kontaktdaten wenden.

Datenschutzerklärung für die Website erdgas-marke.de im gemeinsamen Projekt vom BDEW und Zukunft ERDGAS e.V.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an der neuen Marke Erdgas der Gasbranche.

Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Nutzer sind uns wichtig. Wir haben deshalb die Website und die dazugehörigen Geschäftsprozesse so gestaltet, dass möglichst wenige personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet werden.

Die folgende Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen während Ihres Besuchs auf unserer Website erfasst und welche Teile dieser Informationen gegebenenfalls auf welche Weise genutzt werden.

1. Name und Anschrift der für die Verarbeitung gemeinsamen Verantwortlichen

Gemeinsame Verantwortliche im Sinne der DSGVO, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter sind:

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
Reinhardtstr. 32
10117 Berlin
Deutschland
Tel.: 030 300199-1000
E-Mail: info@bdew.de
Website: www.bdew.de
Die Datenschutzbeauftragte des BDEW erreichen Sie unter datenschutz@bdew.de

Zukunft ERDGAS e.V.
Neustädtische Kirchstraße 8,
10117 Berlin
Tel.: 030 4606015-0
E-Mail: office@erdgas.info
Website: www.zukunft-erdgas.info
Den Datenschutzkoordinator von Zukunft ERDGAS erreichen Sie unter office@erdgas.info

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie z. B. Vorname und Name die Sie eingeben, werden als Voraussetzung für den Download der Markendaten erfasst. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, zu dem Sie uns diese überlassen haben.

3. Standarddaten

Wenn Sie www.erdgas-marke.de besuchen, zeichnet der Web-Server aus Sicherheitsgründen grundsätzlich die unter Punkt 1 Datenschutz genannten Zugriffsdaten auf. Diese Daten werden nicht mit anderen Daten verknüpft.

Bei Missbrauchsversuchen oder Serverfehlern kann es allerdings möglich sein, dass zur Fehleranalyse eine sogenannte Protokolldatei gestartet wird. Im Einzelnen werden hier die IP-Adresse, die spezifische Adresse der aufgerufenen Seite, ggf. die Seite, von der Sie uns erreicht haben (Linkquelle), die übertragene Kennung des Browsers sowie Systemdatum und -zeit des Seitenaufrufes erfasst. Diese Daten werden umgehend nach Behebung des Fehlers von unseren Servern gelöscht und ausschließlich zur Analysierung des Fehlers genutzt.

4. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem BDEW oder Zukunft ERDGAS (zum Beispiel per Kontaktformular der Website oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

5. Technische Steuerung – Cookies

Auf dieser Seite werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert.

Wir verwenden nur technische Cookies. Technische Cookies stellen sicher, dass die Website und bestimmte Funktionen ordnungsgemäß funktionieren, wenn Besucher diese aufrufen. Hierbei handelt es sich auch um die Registrierung oder um den LogIn in den Downloadbereich. Ohne technische Cookies können wir diese Dienste nicht zur Verfügung stellen.

6. Google Fonts

Die Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Web Fonts, die von Google Inc. bereitgestellt werden. Die Fonts sind lokal auf dem Webserver installiert. Eine Verbindung zu den Servern von Google und somit eine Übertragung Ihrer IP-Adresse findet dabei nicht statt, kann aber nicht zu 100 Prozent ausgeschlossen werden.

7. Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch sind umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Die Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

8. Links zu anderen Websites

Rufen Sie eine externe Internetseite von dieser Seite aus auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher unserer Internetseiten Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. BDEW und Zukunft ERDGAS als Anbieter dieser Internetseite sind nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.

9. Löschung von Daten

Die verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt.

Die gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere, gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, d.h., die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z. B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen. Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für sechs Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für zehn Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Weitere Auskunft / Kontakt in Sachen Datenschutz

Sollten Sie weitere Fragen haben, bspw. zu Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, nehmen Sie gern Kontakt auf unter datenschutz@bdew.de oder unter office@erdgas.info

Weitere Kontaktmöglichkeiten können Sie auch dem Impressum entnehmen.

Stand: März 2020

Weitere Themen

erdgas logo
Logo
erdgas - für gutes Klima
Siegel
Claim
Piktogramme Erdgas
Piktogramme
Farben
Farben
Pattern